Resolutionen des Kreisseniorenrats

Pflege braucht eine echte Pflegereform

Für ein gewaltfreies und demokratisches Miteinander

 

 

Der „Seniorenfreundliche Service“ ist ein gemeinsames Projekt der Seniorenräte in Baden-Württemberg und belohnt alle die Unternehmen aus Einzelhandel, Dienstleistung und Handel, die sich über das normale Engagement hinaus gegenüber Senioren in der Pflicht fühlen. Mit der entsprechenden Zertifizierung von Geschäften wird die auf Veränderungen hingewiesen, die die immer größer werdende Kundengruppe „ältere Menschen“ berücksichtigen.

Das Zertifikat ist für die Betriebe kostenlos und kann für Werbezwecke genutzt werden. Der jeweilige Seniorenrat stellt eine Arbeitsgruppe vor Ort zusammen, deren Aufgabenbereiche die Besetzung der Bewertungskommission, deren Empfehlungen und die abschließende Zertifizierung umfassen. Die Betriebe werden somit durch Vertreterinnen und Vertreter des Seniorenrats geprüft. Damit ist eine Prüfung nach unabhängigen Gesichtspunkten garantiert.