Seniorenplan des Landkreises

Am 3. November 2020 verabschiedete der Kreistag den Seniorenplan für den Landkreis Schwäbisch Hall, der Grundlage für die künftige Weiterentwicklung der Angebote für Senioren im Landkreis sein soll.

Auf insgesamt 277 Seiten beleuchtet der Plan alle Lebensbereiche von älteren Menschen: Neben der Unterstützung und Pflege im Alter wurde ein Hauptaugenmerk auch auf das Wohnen zu Hause und im Quartier, die im Kreis vorhandenen Beratungsangebote, die örtliche Infrastruktur, die Mobilität, die Gesundheitsversorgung und die Möglichkeiten der sozialen Teilhabe gelegt.

Auch die Bedürfnisse von Senioren mit einer demenziellen Erkrankung, mit Migrationshintergrund und einer Behinderung sowie die Kooperations- und Vernetzungsstrukturen im Landkreis Schwäbisch Hall wurden im Rahmen des Planungsprozesses betrachtet.

Verschiedene Anbieter, Institutionen, lokale Expertinnen und Experten, Vertreter der Städte und Gemeinden und der Kreistagsfraktionen waren an der Erarbeitung des Plans beteiligt. In den insgesamt 26 Handlungs- und Themenfeldern wurden zahlreiche konkrete und praxisbezogene Vorschläge erarbeitet, die es nun gilt umzusetzen.

Download Seniorenplan für den Landkreis Schwäbisch Hall

Download Kurzfassung (Kapitelfazits und Handlungsempfehlungen)

Aktuelles

Der Kreisseniorenrat unterwegs

27.06.2024 Empfang der Wirtschaft, Weinbrennerhalle Untermünkheim18.07.2024 Jubiläum Landesseniorenrat, Hospitalhof Stuttgart10.09.2024 Freundeskreis der Pfarrsenioren 17.10.2024 Kaffeenachmittag VdK Braunsbach, Zum Ochsen, Geislingen23.10.2024 Jahreshauptversammlung Senioren öff. Dienst19.11.2024 Vorstellung

Weiterlesen »