Selbstbestimmt vorsorgen

„Es ist zu spät, Brunnen zu graben, wenn der Durst brennt“

Dieses Zitat des römischen Dichters Titus Maccius Plaurus, 200 Jahre vor unserer Zeitrechnung, beschreibt recht plastisch Geist und Inhalt dieses Ratgebers. Mit Blick auf mich selbst und aus vielen Gesprächen in der Familie und mit Freunden weiß ich, dass wir alle uns mit schwerer Krankheit und Tod – und damit mit der eigenen Endlichkeit – nicht gerne auseinandersetzen. Mit der mittlerweile sechsten überarbeiteten Auflage, wollen wir Sie ermutigen, sich dieses sensiblen Themas anzunehmen. V

Wir geben Ihnen Anregungen und Hilfestellung an die Hand, Entscheidungen für sich zu treffen und so sicherzustellen, dass Ihre Wünsche auch umgesetzt werden, wenn Sie selbst sie nicht mehr artikulieren können. Damit entlasten Sie auch Ihre Angehörigen und helfen dem medizinischen Personal die richtigen Entscheidungen in Ihrem Sinne zu treffen. 

Solch essentielle Fragen beantwortet man nicht im stillen Kämmerlein und nicht von heute auf morgen. Für mich und meine Frau war es ein Prozess über einen längeren Zeitraum, in dem wir uns in der Familie und mit Freunden ausgetauscht und zu medizinischen Fragen auch fachlichen Rat eingeholt haben. Dazu möchte ich Sie ganz herzlich ermuntern. 

Dieser Ratgeber kann Ihnen Orientierung und Unterstützung bieten, die Entscheidung über die konkrete Ausgestaltung „Ihrer“ Verfügungen können nur Sie selbst treffen. Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen, schrieb schon Aristoteles.

Die Vorsorgemappe können Sie im Seniorenbüro in Landkreis Schwäbisch Hall bestellen.

 

Broschüre (Stand 2023)
Patientenverfügung
Betreungsverfügung
Vorsorgevollmacht

 

Aktuelles

Der Kreisseniorenrat unterwegs

27.06.2024 Empfang der Wirtschaft, Weinbrennerhalle Untermünkheim18.07.2024 Jubiläum Landesseniorenrat, Hospitalhof Stuttgart10.09.2024 Freundeskreis der Pfarrsenioren 17.10.2024 Kaffeenachmittag VdK Braunsbach, Zum Ochsen, Geislingen23.10.2024 Jahreshauptversammlung Senioren öff. Dienst19.11.2024 Vorstellung

Weiterlesen »